MakroMontag

bei glasklar & kunterbunt

Und weiter geht es mit dem Anfreunden meines Raynox-Vorsatzes. Eine kleine Plastikechse durfte dabei Fotomodel spielen. Und da ich mich mal wieder nicht entscheiden kann gibt es die Echse gleich dreimal. 




Kommentare

  1. Sehr schön. Da hilft die Optik sowie das schwache Licht und erweckt das Vieh zum Leben. Schön gemacht. Sieht echt aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Ich habe die Figur bei Tageslicht fotografiert. Das Schwarz kam mit der Bildbearbeitung. Aber die Echse sieht auf den Bildern wirklich lebendiger aus als in der Realität.

      Löschen
  2. Schön gemacht. Ich mag den Schärfeverlauf hier sehr.
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Ich habe auch etwas gebraucht bis der Fokus tatsächlich auf dem Auge saß.

      Löschen
  3. Da muss man wirklich bei schreiben, dass das keine echte Echse ist! Welche Raynox benutzt Du?

    AntwortenLöschen
  4. Oh, aus Plastik? Das hab ich auf den ersten Blick gar nicht gesehen. Gut photographiert!

    LG anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Auf den Bildern wirkt sich tatsächlich viel "lebendiger" als dieses Plastikding in der Realität. Es sind übrigens 3 Echsen für 1 Euro, die im Dunkeln leuchten sollen. Tun sie natürlich nicht, aber egal.

      Löschen
  5. Bist Du Dir sicher, dass es keine echte Echse ist??! Durch die Aufnahmen wird sie echt lebendig.. lächel!! Tschö wa.. grins! Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Tach auch. Hm, ich schau noch mal nach, vorsichtshalber.

    AntwortenLöschen
  7. looks so real… great photos!!!

    AntwortenLöschen
  8. sie schaut wirklich sehr echt aus, wenn du es nicht vermerkt hättest, wäre sie als echt durchgegangen
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  9. Super Aufnahmen! Ich mag das Spiel mit der Tiefenschärfe so sehr ...
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Fotos! Ich hätte das Tierchen ohne deinen Hinweis für echt gehalten.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Fotos! Man erkennt wirklicht erst bei genauerem Hinschauen, dass das Tier nicht echt ist!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  12. Die sieht total echt aus! Sehr interessante Fotos!
    LG
    Attila

    AntwortenLöschen
  13. Ach wie süß - könnte man wirklich meinen, dass es echt ist! ;) Das zweite Bild ist mein Favorit!

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  14. Thanks a lot. Herzlichen Dank für die ganzen netten Kommentare. Wie schön es doch sein kann so eine kleine Plastikechse fast zum Leben zu erwecken.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen