MakroMontag

wie immer bei glasklar + kunterbunt




















Da ich keinen Garten habe, und auch noch nie hatte, bin ich biologisch sehr uninformiert, zumindest was unessbares Grünzeug angeht. 
Ich hoffe irgendwer kann mir den Namen meines Modells verraten. Ich danke im Voraus. 

Zur besseren Identifizierung noch eine Frontansicht:



Allen einen guten Start in die Woche. 

Kommentare

Britta hat gesagt…
Wunderschön hast du deine *Gerbera* eingefangen!
Ich mag die Blüten sehr! Und rosa sowieso :o)
Das war auch eines meiner ersten motive zum MaMo! Somit eine schöne Erinnerung für mich!
Ich wünsche dir eine schöne Woche!
Liebe Grüße sende
Britta
Papyrus hat gesagt…
Oh vielen lieben Dank und ich weiß jetzt endlich auch was ich da fotografiert habe :-))
Rasputin hat gesagt…
Einfach mal so: Die Gerbera wächst dort, wo es sonnig und schön ist. Und sie strahlt – auch in ihrer Bedeutung: „Durch die wird alles schöner!“. Und im Gegensatz zur roten Rose „darf“ die Gerbera auch an die hilfsbereite Nachbarin, den Bruder oder an die liebe Oma verschenkt werden. Die Gerbera gehört zu den beliebtesten Schnittblumen und wird bei uns genauso gerne auch als Topfpflanze verschenkt. (gefunden auf sprache-der-blume.de)
Tolle Aufnahmen hast du gemacht - dickes Lob
Hundenarr hat gesagt…
Hallo

Wunderschöne Fotos von den Gerbera.
Sind unter anderem meiner Liebling Blumen.

Liebe Grüsse

Karima
Flögi hat gesagt…
Wundervolle Bilder. Liebe Grüße
Siglinde vom Ideentopf hat gesagt…
Sehr schöne Makroaufnahmen zeigst du hier. Dass es sich um eine Gerbera handelt, haben meine Vorgängerinnen ja schon bemerkt.
LG Siglinde
Köhn Doris hat gesagt…
Tolle Perspektive für die schöne Gerbera.
LG Doris
merlanne hat gesagt…
Ganz tolle Bilder der Gerberas. Diese Blume macht jeden Strauß zu einem Spektakel.
Liebe Grüsse,
Claudine
Laura hat gesagt…
Oh my, how beautiful these gerber daisies are… you photographed them with such an artistic eye!
stines zuhause hat gesagt…
Superschöne Aufnahmen!!!! Grüße in den Abend von Stine
Papyrus hat gesagt…
Das dicke Lob nehme ich gerne und die nächsten unbekannten Blumen halte ich dir dann unter die Nase. Nicht als Geschenk, sondern zu Spezifizierung.
Lieben Dank für deinen Beitrag, so habe ich auch wieder etwas gelernt.
Papyrus hat gesagt…
Schöne Blumen sind es, aber mein Liebling bleibt die Tulpe.
Papyrus hat gesagt…
Ich danke dir.
Papyrus hat gesagt…
Vielen lieben dank. Und ja, jetzt weiß ich auch endlich wie sie heißen :-)
Papyrus hat gesagt…
Danke. So von vorne macht ja jeder.
Papyrus hat gesagt…
Stimmt, in Sträußen sehen sie richtig gut aus. Irgendwie solide, aber im Positiven.
Papyrus hat gesagt…
Thanks for your lovely words.
Papyrus hat gesagt…
Dankeschön.
anna hat gesagt…
Tolle Bilder von einer meiner Lieblingsblumen! Auch die Frontansicht gefällt mir sehr!

LG anna
fabol hat gesagt…
Richtig gut getroffen hast du diese Gerbera - von ihrer zarten Seite sozusagen. Schön! Und der Flaum ist so süß:) Liebe Grüße, Veronika
Steffi hat gesagt…
Schöne Perspektiven von dieser zarten Gerbera !
Liebe Grüße von Steffi
Papyrus hat gesagt…
Dankeschön
Papyrus hat gesagt…
Vielen lieben Dank