MakroMontag

bei Britta - auf meine Art

und wieder eine Erdbeere (eine andere), heute mal recht farblos



Ich wünsche allen noch einen schönen Restpfingstmontag

Kommentare

Astrid Ka hat gesagt…
Das kriegt man SOOO hin?
LG
Astrid
Papyrus hat gesagt…
Ja, das funktioniert. Mit einem Raynoxaufsatz und Adobe Photoshop.
Britta hat gesagt…
In s/w geht es natürlich auch! Das erinnert mich an meine Ausbildung, das mussten wir so eine Ansicht der Erdbeerenur mit einem Rapi in leinen Punkten zeichnen...
Tolles Foto!
Liebe Grüße Britta
Papyrus hat gesagt…
s / w geht auch, so habe ich mir das auch gedacht, danke dir. Mit Rapis habe ich auch gezeichnet, allerdings eher gerade Linien.
Judith hat gesagt…
Hübsch in s/w.
Ich muss unbedingt mal wieder Erdbeeren besorgen! ;)

Liebe Grüße
Judith
Papyrus hat gesagt…
Unbedingt.