Leben mit Büchern # 25

http://www.kerkis-farbkleckse.de/blog/tags....LmB/
Leben mit Büchern in Woche 25




Noch ist es Winter. Noch ist es draußen so früh dunkel, dass das Bücherregal mit seinen Leuchten (die ich mir Weihnachten bei Ikea gegönnt hatte) doch irgendwie chic aussieht.  Allerdings ist es so zu dunkel um zu Lesen. Na, irgendwas ist ja immer.



Uund weil es so schön heimelig ist, heute mal zwei Bilder. 
Hier die dritte Leuchte im Regal, die Vierte sitzt bei besserer Beleuchtung übrigens auf der Couch ;-)))


Kommentare

Pat hat gesagt…
schlaflos diese Nacht?
aber die Lampen sind chic.
The Paper Art Shop hat gesagt…
Wie heimelig und romantisch...da läßt es sich doch auch mal einfach nur träumen (man muß ja nicht immer lesen)! Einen schönen, verträumten Sonntag noch,,,,LG
Papyrus hat gesagt…
Genau, einfach mal da sitzen und nichts tun. Ich mag das. Diese Funzeln bilden aber auch die Wohnzimmerbeleuchtung wenn ich nebenan am Rechner sitze. Da reicht es den Raum minimal zu beleuchten. Dass dies gut aussieht ist ein schöner Nebeneffekt.
kalle hat gesagt…
Hallo Papyrus, in diesem schummrigen Fall hilft ein Hörbuch. Lesen lassen statt selber lesen ;)
Liebe Grüssle kalle
Papyrus hat gesagt…
Stimmt, wenn ich dabei nur nicht immer einschlafen würde. Gerade wenn es so behaglich ist.
kelly hat gesagt…
ein sehr angenehmes licht und auch optisch schön!
über die *vierte leuchte* schmunzel ich bereits die ganze zeit, passt zum bild!
lg kelly
Papyrus hat gesagt…
Nein, vorgebloggt. Danke, ich finde die Lampen auch ganz hübsch so im Regal.